Veröffentlichung in Wirtschaftsinformatik & Management (04/2017)

IT-Komplexitätsbeherrschung mit EAM — Erfolgsfaktor für die Digitalisierung

Die Beherrschung der IT-Komplexität ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche digitale Transformation. Die fortschreitende Durchdringung digitaler Technologien verändert bestehende Produkte, Wertschöpfungsketten und etablierte Geschäftsmodelle eines jeden Unternehmens und erfordert eine enge Verzahnung von Business und IT. Für time-to-market in Kombination mit maßgeschneiderten Produkten und Dienstleistungen muss die IT beherrscht werden.

Mehr Informationen unter https://link.springer.com/article/10.1007/s35764-017-0027-0.