Schulung “EAM-Nutzen erhöhen” (EAM2) am 28. & 29. Juli 2020

Die Schulung findet – unter Einhaltung der Hygienevorschriften, Abstandsregelung und Maskenpflicht – auf jeden Fall statt!

Sie haben bereits EAM eingeführt und möchten es nun optimieren und weiter ausbauen? Lernen Sie in der Schulung wie sie Ihren EAM-Nutzen erhöhen: Ausbau & Verankerung von EAM

  • Schätzen Sie Ihren EAM-Reifegrad objektiv und systematisch ein und identifizieren Sie Handlungsfelder und Optimierungspotenziale.
  • Lernen Sie Tipps & Tricks für Ihre aktuellen Herausforderungen aus der Best-Practice-EAM und im Austausch mit den Schulungsteilnehmern.
  • Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zur Verankerung von EAM in der Organisation.
  • Bekommen Sie Ideen für die Gestaltung Ihres Ziel-Bilds oder Ihrer Lösungsarchitektur (Solution Architecture).

Hierzu laden wir Sie zu unserer Schulung “EAM2 – EAM-Nutzen erhöhen” am 28. & 29. Juli 2020 in München ein.

Inhalte der Schulung:

  • Sammlung von Erfolgen und anstehenden Herausforderungen
    Aufnahme konkreter Herausforderungen der Teilnehmer
  • EAM-Reifegrad: Wo stehen Sie und was sind die nächsten Schritte?
    Best-Practice-EAM Reifegradmodell verstehen und anwenden lernen
  • Wie kann der Aufwand reduziert und der Nutzen erhöht werden? Instrument Stakeholder-Analyse verstehen und anwenden, um persönlichen Nutzen für Stakeholder zu erhöhen und Aufwand zu reduzieren
  • Wie bekommt man EAM zum Fliegen?
    EA Governance und Verankerung in der Organisation
  • Fachliche und technische Ziel-Bild-Gestaltung sowie Masterplanung in Theorie und Praxis „hands-on“
  • Tipps und Tricks für Ihre Herausforderungen

Termin & Ort

  • 28. – 29.07.2019 (2 Tage)
  • 9:30 bis 17 Uhr
  • München, Lean42 GmbH

Melden Sie sich noch heute zur Schulung an: » Zur Anmeldung

Melden Sie sich jetzt zur Schulung im Januar an!

Einstieg in EAM: Erste Schritte & Best-Practice-EAM im Überblick

Schulungsziel: „EAM-Grundlagen“

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über EA Frameworks und verbreitete Ansätze aus der Praxis.
  • Werden Sie mit den wesentlichen fachlichen & technischen Strukturen und Visualisierungen des Enterprise Architecture Managements vertraut und schätzen Sie deren Nutzen ein.
  • Werden Sie mit der Best-Practice-EAM vertraut.
  • Lernen die verschiedenen Stakeholder und deren Perspektiven kennen.
  • Üben Sie die wesentlichen Aspekte anhand von Beispielen ein.

Inhalte der Schulung

  • EAM im Überblick – Was ist EAM?
    EA Frameworks, wie Zachman und TOGAF sowie Best-Practice-EAM
  • Best-Practice-Unternehmensarchitektur:
    Strukturen und Empfehlungen
  • Best-Practice-Visualisierungen:
    Zusammenhänge &  Abhängigkeiten verstehen, Handlungsbedarf und Optimierungspotenzial erkennen
  • Nutzen durch EAM generieren:
    Beantworten der individuellen Fragestellungen der Stakeholder
  • Stakeholder-Analyse:
    Wer sind die möglichen Sponsoren, Nutznießer und Datenlieferanten und wen bindet man wie mit ein?
  • Technologiemanagement – Der Einstieg mit TRM, Lifecycle-Management und technischer Standardisierung
  • Kurzer Ausblick auf strategische IT-Planung mit u.a. Ziel-Bild
  • Nutzenorientierte Quick-win-basierte Einführung von EAM

Zielgruppe:

Unternehmensarchitekten und „Anwender“ von EAM

Tagesablauf:

1. Tag:

  • 09:30 Uhr Start
  • ca. 12:00 Uhr Mittagessen
  • ca. 16:30 Uhr Ende 1. Tag

2. Tag:

  • 09:00 Uhr Start
  • ca. 12:00 Uhr Mittagessen
  • ca. 16:00 Uhr Ende der Schulung

Wir planen an jedem Schulungstag vormittags und nachmittags je eine Kaffeepause ein.

Mehr Informationen: EAM 1 Schulung am 21. & 22.01.2020

Schulung am 19. & 20.11.2018: Den EAM-Nutzen in Ihrem Unternehmen erhöhen

Sie haben bereits EAM eingeführt und möchten es nun optimieren
und weiter ausbauen?

  • Schätzen Sie Ihren EAM-Reifegrad objektiv und systematisch ein und identifizieren Sie Handlungsfelder und Optimierungspotenziale.
  • Lernen Sie Tipps & Tricks für Ihre aktuellen Herausforderungen aus der Best-Practice-EAM und im Austausch mit den Schulungsteilnehmern.
  • Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zur Verankerung von EAM in der Organisation.
  • Bekommen Sie Ideen für Gestaltung Ihres Ziel-Bilds oder Ihrer Solution Architektur.

Hierzu laden wir Sie zu unserer Schulung “EAM II – Tipps & Tricks für Einführung & Ausbau & Verankerung von EAM” am 19. & 20. November 2018 in München ein.

Inhalte der Schulung:

  • Sammlung von Erfolgen und anstehenden Herausforderungen
  • EAM-Reifegrad: Wo stehen Sie und was sind die nächsten Schritte?
  • Wie kann der Aufwand reduziert und der Nutzen erhöht werden? Instrument Stakeholder-Analyse verstehen und anwenden, um persönlichen Nutzen für Stakeholder zu erhöhen und Aufwand zu reduzieren
  • Wie bekommt man EAM zum Fliegen?
  • Fachliche und technische Ziel-Bild-Gestaltung sowie Masterplanung in Theorie und Praxis „hands-on“
  • Tipps und Tricks für Ihre Herausforderungen

Termin & Ort

  • 19. & 20.11.2018 (2 Tage)
  • 9:30 bis 17 Uhr
  • München, Lean42 GmbH

Melden Sie sich noch heute zur Schulung an: » Zur Anmeldung